1‘717 Unterschriften für Marktplatz-Abstimmung

//1‘717 Unterschriften für Marktplatz-Abstimmung

1‘717 Unterschriften für Marktplatz-Abstimmung

Am Freitag haben Vertreterinnen und Vertreter von Gewerbe St.Gallen, Wirtschaft Region St.Gallen (WISG), Pro City, Wirtschaft St.Gallen Ost (WSGO) sowie FDP und SVP der Stadt St.Gallen das Referendum gegen die Vorlage mit insgesamt 1‘717 Unterschriften bei der Stadtkanzlei eingereicht. Gemeinsam werden sie im Hinblick auf die Volksabstimmung im kommenden Frühjahr das Komitee «NEIN zum Millionen teuren Pflaster-Marktplatz» gründen und sich im Abstimmungskampf engagieren.

Zur Medienmitteilung

Bestätigung Stadt St.Gallen

2018-11-20T11:29:10+00:00